SEO: erreichen Sie mehr potenzielle Kunden

Nutzen Sie bei Ihrem Onlineauftritt bereits SEO, um Ihren Umsatz zielgerichtet anzukurbeln? Falls Sie sich gerade fragen, was das denn eigentlich bedeutet, hier eine kurze Erläuterung: Die Abkürzung SEO setzt sich aus dem englischen Begriff «Search Engine Optimization» zusammen, also Suchmaschinenoptimierung. Damit sind technische und inhaltliche Massnahmen gemeint, die das Ranking einer Webseite in den Ergebnislisten der Suchmaschinen verbessern. SEO ist allerdings nicht mit SEA zu verwechseln. Beim Search Engine Advertising werden Suchergebnisse mittels bezahlter Anzeigen, wie zum Beispiel Google Ads verbessert.

Wenn ein Konsument ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung sucht, gibt er einen entsprechenden Begriff in der Suchmaschine ein. Nach diesem «Keyword» durchkämmen nun Suchalgorithmen in Bruchteilen von Sekunden Milliarden von Webseiten, um die relevantesten Ergebnisse für den Nutzer zu finden. Bietet Ihr Unternehmen das Gesuchte an, taucht Ihre Webseite im Idealfall in den obersten Einträgen der Ergebnisliste auf. Hier spricht man von kostenlosem Traffic.

Um unter den Ersten zu landen, müssen Sie allerdings konkrete Aktivitäten unternehmen. Zum Beispiel auf der Suche nach den richtigen Keywords eine Analyse durchführen und diese Begriffe dann auch in Ihren Webseitentexten sinnvoll verwenden. Der Inhalt Ihrer Webseite wiederum sollte einzigartig, interessant, ansprechend und qualitativ hochwertig sein. Denn Sie wollen Ihre Webseitenbenutzer ja so begeistern, dass sie schliesslich bei Ihrem Angebot auch gerne zugreifen.

Suchmaschinenoptimierung in Eigenregie?

Wer SEO für die Unternehmenswebseite selbst in die Hand nehmen möchte, sollte dafür nicht zu wenig Zeit einkalkulieren. Nur eine richtig eingesetzte SEO ist auch eine effektive Möglichkeit, Konsumenten auf Ihre Webseite zu locken. Ein probates Mittel dabei ist der Einsatz eines Unternehmensblogs. Suchmaschinen ‘lieben’ neue und relevante Inhalte die regelmässig auf Firmenwebseits veröffentlicht werden. Mit den richtigen Keywords an der passenden Stelle, sind Fortschritte im Ranking meist rasch erkennbar.

Glücklicherweise gibt es spezialisierte Agenturen, die Ihnen diese aufwendige Arbeit abnehmen können. Allerdings sollten Sie bei der Auswahl Ihres Partners Vorsicht walten lassen: Denn viele Agenturen sprechen von Suchmaschinenoptimierung und meinen tatsächlich nur einen kleinen Teil dieses weiten Felds – nämlich die technische SEO. Dazu gehören beispielsweise die Seitenladezeit, die Optimierung für mobile Geräte, die Sicherheit und das die Inhalte von den Suchmaschinen überhaupt gelesen werden können.

Aber die technische SEO ist in vielen Fällen bereits durch das firmenintern eingesetzte Content-Management-System (CMS) abgedeckt. Diese Software wird zunehmend von Unternehmen genutzt, um Webseiteninhalte wie Texte, Bilder oder Videos etc. zu erstellen und zu verwalten. Gängige CMS wie WordPress oder Joomla sorgen schon von sich aus für die Erfüllung der unterschiedlichsten technischen Aspekte der SEO. Was von manchen Agenturen jedoch gänzlich ausser Acht gelassen wird, ist die inhaltliche Suchmaschinenoptimierung.

Mit optimiertem Inhalt zu hohem Ranking

Beste technische Voraussetzungen helfen Ihnen nicht, wenn die Konsumenten Ihre Webseite nicht finden. Unter den Top-Rankingfaktoren für einen oberen Platz in der Ergebnisliste von Suchmaschinen liegen der qualitativ hochwertige Inhalt, die Suchabsicht des Verbrauchers, die Keywords und das Nutzererlebnis (User Experience). Sie bedienen diese Faktoren durch einzigartige und leicht zu konsumierende Inhalte, Ihren guten Ruf und die einfache Auffindbarkeit der Webseite.

Was ist noch wichtig? Neben einem ansprechenden Design benötigt Ihre Webseite eine sinnvolle und leicht zu erfassende Struktur. Nutzerfreundlichkeit steht an oberster Stelle – nicht die Suchmaschine. Mit einer professionell durchgeführten Keyword-Analyse finden Sie die für Ihre Webseitenbesucher relevanten Begriffe. Nun gilt es noch, diese Keywords an den richtigen Stellen zu platzieren – beispielsweise im Seitentitel, in den Meta-Descriptions, den H1-Überschriften und im Body-Text.

Die spaceman.agency übernimmt diese vielfältigen Aufgaben gerne für Sie. Als Ihre kompetente SEO-Agentur für anspruchsvolle Kunden in der Region Basel und darüber hinaus sind wir sehr erfahren darin, Webseiten für Suchmaschinen zu optimieren. Wir führen hinsichtlich Ihrer SEO einen Check durch und besprechen mit Ihnen die weitere Vorgehensweise. Dabei betrachten wir nicht nur die technische SEO, sondern sorgen für eine Suchmaschinenoptimierung im vollen Umfang. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über das Gespräch!